Home

Grundsätze

Entropie erhöhen

Zufallsgeneratoren

Software

Download

Kontakt

Download
 
 
 
Physikalische Zufallsgeneratoren
 
Fachartikel
 
Funktionsprinzip, stochastisches Modell, Applikationen, Sicherheitsfunktionen
 
Technische und funktionelle Parameter, Abmessungen, Preise
 
Alternative Rausch- und Zufallsgenetaroren
 
 
Datenblätter
 
Physikalischer Zufallsgenerator PRG420 (USB-Gerät)
 
Physikalischer Zufallsgenerator PRG310-4 (USB-Stick)
 
Physikalischer Zufallsgenerator PRG310-5 (USB-Modul)
 
Physikalischer Zufallsgenerator PRG320-4 (USB-Stick)
 
Physikalischer Zufallsgenerator PRG320-5 (USB-Modul)
 
Physikalischer Zufallsgenerator PRG260 (Raspberry-Modul mit UART-Interface)
Physikalischer Zufallsgenerator PRG600 (SPI-Interface)
 
Physikalischer Zufallsgenerator PRG610 (UART-Interface)
 
 
 
Statistische Analysen
 
 
Physikalischer Zufallsgenerator PRG420 (USB-Gerät)
 
zu Analysezwecken modifiziert: keine digitale Nachbearbeitung (Rohdaten) bei verschiedenen Temperaturen
 
Kryptografische Nachbearbeitung nach Schema (PTG.3) bei verschiedenen Temperaturen
 
 
Physikalischer Zufallsgenerator PRG260 (Raspberry-Modul mit UART-Interface)
 
keine digitale Nachbearbeitung
 
Digitale Nachbearbeitung XOR-3fach (PTG.2)
 
Kryptografische Nachbearbeitung nach Schema (PTG.3)
 
 
Physikalischer Zufallsgenerator PRG310 (USB-Stick und USB-Modul)
 
keine digitale Nachbearbeitung
 
Digitale Nachbearbeitung XOR-3fach (PTG.2)
 
Kryptografische Nachbearbeitung nach Schema (PTG.3)
 
 
Physikalischer Zufallsgenerator PRG320 (USB-Stick und USB-Modul)
 
zu Analysezwecken modifiziert: keine digitale Nachbearbeitung (Rohdaten) bei verschiedenen Temperaturen
 
Kryptografische Nachbearbeitung nach Schema (PTG.3) bei verschiedenen Temperaturen
 
 
 
Physikalischer Zufallsgenerator PRG600 (synchrones SPI-Interface)
 
zu Analysezwecken modifiziert: keine digitale Nachbearbeitung (Rohdaten) bei verschiedenen Temperaturen
 
Kryptografische Nachbearbeitung nach Schema (Klasse PTG.3)
 
Analyse von Rohdaten verschiedener PRG600-Module: Analyse_Rohdaten_PRG600.pdf
 
 
Physikalischer Zufallsgenerator PRG610 (Raspberry-Modul mit UART-Interface)
 
keine kryptografische Nachbearbeitung der Rohdaten
 
Kryptografische Nachbearbeitung nach Schema (Klasse PTG.3)
 
Analyse von Rohdaten verschiedener PRG610-Module: Rohdaten_Analyse_PRG610.pdf
 
 
 
 
 
Pseudo-Zufallsgeneratoren
 
Statistische Analysen
 
 
Patentschrift für Zufallsgenerator
 
 
 
 
 
WINDOWS-Software PRG100
 
 
 
 
[Home] [Grundsätze] [Entropie erhöhen] [Zufallsgeneratoren] [Software] [Download] [Kontakt]